Friends4 - Sicherheit

Willkommen auf den Sicherheitsseiten!


Sicherheit in Friends4: Passwörter

Passwortsicherheit
Schadsoftware
Kontrollfunktionen

Passwörter

Achte auf folgende Tipps für ein sicheres Passwort:

Dein Passwort sollte aus mindestens 6 Zeichen bestehen und im Idealfall sowohl Groß-/Kleinbuchstaben als auch Zahlen und Sonderzeichen enthalten. Verwende keine Namen von Freunden, Haustieren, ganze Wörter oder bekannte Zahlenfolgen (z.B. Geburtstage). Gib niemandem Dein Passwort weiter � nicht mal Deinem besten Freund. Mitarbeiter von Friends4-Netzwerk werden dich niemals nach Deinem Passwort fragen. Benutze für unterschiedliche Webseiten auch unterschiedliche Passwörter und ändere diese in regelmäßigen Abständen. Tipp: Wenn Du Dein Passwort unter Passwort ändern eingibst, wird Dir gleichzeitig angezeigt, wie sicher es ist. Logge Dich immer aus � besonders an fremden oder öffentlichen Computern! Benutze die Funktion �Eingeloggt bleiben� nur an Deinem eigenen Computer. Denn sonst bleibst Du an diesem Computer zwei Wochen lang automatisch eingeloggt. Klicke auf �Raus hier� um die Funktion zu deaktivieren. Du hast das Häkchen vor �Eingeloggt bleiben� an einem fremden Computer gesetzt? Dann �ndere Dein Passwort. Damit deaktivierst Du ebenfalls das automatische Einloggen.
Phishing

Über Phishing-Seiten können Daten-Diebe an Deine Passwörter gelangen. Dazu bauen sie eine Internetseite, z.B. die Friends4-Startseite, möglichst exakt nach. Dann wirst Du � z.B. per nachgeahmter Friends4-Nachricht � aufgefordert, Dich dort einzuloggen. Lässt Du Dich darauf ein, verrätst Du beim Einloggen Dein Passwort ohne es zu merken.
Wichtig: Kein Internetportal fordert Dich per E-Mail dazu auf, Deine Login-Daten einzugeben! Sieh Dir also in einem solchen Fall den Absender der E-Mail ganz genau an.

zurück zur Übersicht